Herbal%20Remedies_edited.jpg

WILLKOMMEN BEI MEINKRAUT

Welches Heilkraut brauchst du gerade?

Egal ob du ein Kraut für die Erkältungszeit benötigst, einen Kick für eine bessere Konzentration brauchst oder nach einem turbulenten Tag nur noch

nach Entspannung suchst. 


Es gibt immer ein hilfreiches Kraut für Dich - meinKraut.

Gemeinsam entdecken wir, wie welche Pflanze wirken kann.

 
Symbol_meinKraut@400px_white (2).png

„Von den weltweit 500.000 Pflanzenarten, werden erst ca. 15 %

als Heilpflanze in der mehr als 60.000 Jahr' alten Heilpflanzentradition genutzt.


Jede Pflanze enthält hunderte, vereinzelt bis zu 15.000 Inhaltsstoffe in sich.

Und der moderne Mensch glaubt ernsthaft deren Wirksamkeit belächeln zu müssen?

Sabine von meinKraut

 
Natural Herbs
IMG_2170.JPG

MELISSENGEIST GEPIMPT MIT MUTTERKRAUT

Eine großartige Wirkungskombination


Unschlagbar sind Melissen- und Mutterkraut als Geist angesetzt, um etwaige Geister in deinem Köpfchen bei Migräneattacken zu vertreiben.

ALLE WAHRHEITEN & GESCHICHTEN ÜBER JOHANNISKRAUT

Selbst der Teufel höchstpersönlich ist machtlos gegen das Kraut ;) 

Warum das so ist und auch alle anderen spannenden Facts und Stories rund um das sonnengelb strahlende Kraut mit seinem blutroten Pflanzensaft, erfährst du von mir am Blog.

Johanniskraut nah.jpg
 
 

IN EIGENER SACHE

Die von mir publizierten Informationen auf dieser Seite und auf meinem Blog werden von mir sorgfältig recherchiert und soll Hilfreiches und Informatives zu den behandelten Themen „Traditionellen Europäischen Pflanzenheilkunde“ und „Phytotherapie“ bieten. Sie ersetzen aber nicht die individuelle und ärztliche Betreuung. Bei Vorerkrankungen, schnell zunehmenden Beschwerden und Komplikationen sollte der Leser in jedem Fall einen Arzt konsultieren, bevor Ratschläge von dieser Seite (weiter) umgesetzt werden. Eine Haftung des Autors für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ist ausgeschlossen!

Ich weise daher darauf hin, dass ich kein Heilversprechen zur Linderung und/oder Behandlung von gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen abgebe und auch nicht derartiges verspreche. Wer pflanzliche Anwendungsformen umsetzt, tut dies auf eigene Gefahr, wie es rechtlich so schön heißt.