Suche
  • Sabine von meinKraut

Schüttel-Lotion für sonnige Zeiten



Der Sommer steht in den Startlöchern und ich freue mich schon riesig auf viele Abenteuer draußen in der Natur. Damit sich auch unsere Haut darüber freut, habe ich für euch heute eine super easy DIY-Schüttel-Lotion für sonnenstrapazierte Haut mit heilkräftigen Pflanzeninhalt. Dadurch wirkt die Lotion reizlindernd, hautregenerierend und kann durch die enthaltenen Antioxidantien Schädigungen durch die UV-Strahlung neutralisieren.


Was du dazu brauchst


· 1 halbe Hand voll mit frischer Vogelmiere, Ringelblumenblüten und Melissenblätter

· 100 ml Hanföl

· 50 ml Mineralwasser

· 1/4 TL Natron


Wieso gerade diese Zutaten


Hanföl versorgt deine Haut mit Feuchtigkeit und verwöhnt sie mit Fett, Mineralstoffen und Vitaminen. Vor allem mit Vitamin E welches für die Regeneration der Zellen sorgt.


Vogelmiere, Ringelblume und Natron unterstützen deine Haut mit ihrer entzündungshemmenden Wirkung und Melisse wirkt kühlend und reizlindernd. Was für ein unschlagbares Team als After-Sun-Pflege 😊


Was ist, wenn ich gerade ein Kraut nicht zur Verfügung habe


Das ist ja das Schöne am Selbertun. Du kannst frei experimentieren, welches Kraut du für dich probieren möchtest. Vielleicht möchtest du ja auch Kamille, Pfefferminze oder Spitzwegerich als dein persönliches Kraut in der Lotion verwenden. Auch diese 3 werden in der Naturheilkunde gerne als Erste-Hilfe bei Sonnenbrand verwendet.


So stellst du deine eigene Lotion her


Die Schüttel-Lotion ist super easy selbst herzustellen.



  • Zerkleinere das Pflanzenmaterial grob mit dem Messer.

  • Fülle das zerkleinerte Pflanzenmaterial und das Hanföl in einen kleinen Topf und mixe es mit dem Pürierstab ordentlich durch.

  • Einmal ganz kurz aufkochen lassen, dann eine halbe Stunde auf kleinster Stufe ziehen lassen. Anschließend das Öl durch einen Teefilter filtrieren.

  • Mineralwasser und Natron in eine Sprühflasche füllen. Flasche schütteln, bis sich das Natron vollständig aufgelöst hat.

  • 50 ml des fertig ausgezogene Öl zugeben und die Flasche verschließen.



Und schon hast du deine Schüttel-Lotion fertig, mit absolut hochwertigen pflanzlichen saisonalen Inhaltsstoffen!






Wie du die Lotion richtig anwendest


Bei Anwendung die Flasche gut schütteln, auf die beanspruchte Haut sprühen, verteilen, einziehen und den sonnigen Tag Revue passieren lassen. Eine absolut wohltuende Nahrung für deine Haut!


Live in the sunshine, swim in the lake,

drink the wild air.


Hello Summer!


Sabine von meinKraut


51 Ansichten
 
  • Instagram

©2020 meinKraut. Erstellt mit Wix.com